Image
Jugend

04.10.2021

VICTOR LEM U9 bis U19 2021: Bericht, Ergebnisse und Fotos aus Schwarzenbek

Endlich wieder ein großes Badmintonturnier für die SHBV Jugend!

Nachdem die Bezirksmeisterschaften erfolgreich durchgeführt werden konnten, fanden nun auch die Landeseinzelmeisterschaften U9-U19 am 25./26.09.21 statt. Für manche Teilnehmer und Teilnehmerinnen war dieses Event mit einer langen Anreise verbunden. So ging es weit in den Süden unseres schönen Bundeslands nach Schwarzenbek zur SG Schwarzenbek-Büchen-Müssen. Für manche war die Distanz dann auch zu groß und es wurden doch einige Spielerinnen und Spieler aus dem hohen Norden, die eigentlich qualifiziert waren, vermisst.

Dennoch hatten wir knapp 90 Kids und Jugendliche in der Halle und konnten fast alle Disziplinen ausspielen. Lediglich das Mädchendoppel U11, das Mädchendoppel U15 und das Mixed U17 fanden nicht statt. Meldungen in der jeweils niedrigeren Altersklasse spielten dann bei den Älteren.

Erfreulich war, dass wir sowohl die Einzel U9, als auch alle Disziplinen in U19 spielen lassen konnten!

Peer Grünewald ist Landesmeister im Herreneinzel, Herrendoppel und Mixed U19 und darf sich somit erfolgreichster Spieler der diesjährigen Jugend-Landeseinzelmeisterschaften nennen. Außerdem waren die Gewinner relativ gut über den Bereich des SHBV aufgeteilt: 4 Titel gingen in den Norden, 6 Titel in den Bezirk Mitte und 6 Titelträger kommen aus dem Süden. Insgesamt haben nun 16 Vereine amtierende Landesmeisterinnen und Landesmeister in ihren Reihen.

Es waren viele schöne, manchmal spannende – manchmal eindeutige, Spiele an beiden Tagen. Meist konnten sich die Favoriten durchsetzen, aber manches Spiel brachte auch einen überraschenden Sieger hervor. Grundsätzlich sahen wir äußerst faire Spiele und unser Referee Helmut Krüger hatte überwiegend eine ruhige Zeit.

Es schien, als wären alle überwiegend froh, wieder in den Wettkampfmodus schalten zu können. Hoffen wir, dass es nun weiterhin so bleibt!

Ein großes Dankeschön geht an dieser Stelle an die ausrichtende SG Schwarzenbek-Büchen-Müssen für eine schön hergerichtete Halle und eine reichhaltige Cafeteria. Außerdem einen großen Dank an Moritz Naß, der - als wäre nix gewesen - in gewohnter Manier durch das Turnier geführt hat.

Kai Oldhaver, SHBV-Jugendwart


Fotos sind in dieser Darstellung nicht verfügbar.

Unser Partner